Dokumente

Dokumente

Dokumente

Hiermit werden folgende Daten gelöscht:

  • Erfolgsbericht
  • News
  • Steckbrief
  • Videos, Bilder
  • Titel
  • Medienkit

Sind Sie sicher, dass Sie die Aktion ausführen wollen?

KESS aktiv – Kreativ Engagiert Schulerfolg Sichern

KESS aktiv ist eine Maßnahme zur Senkung des prozentualen Anteils an Schüler*innen aus Schwerpunktschulen, welche die Schule ohne Schulabschluss verlassen (nach Punkt 2.2 der Schulförderrichtlinie). Angestrebt wird eine Erhöhung der Prozentzahl der Jugendlichen, die die Schule mit einem Schulabschluss verlassen. Um dies zu erreichen ist mit jeder der drei beteiligten Erfurter Schulen ein individuelles Konzept mit verschiedenen Einzelmaßnahmen zur Persönlichkeitsstärkung und Schulentwicklung entwickelt wurden: KESS aktiv an der Erfurter Gemeinschaftsschule am Roten Berg: · MoKo – FÜREINANDER STARK (gegen Mobbing und für die Stärkung der Konfliktfähigkeit) für alle Schüler*innen der Klassenstufe 6 · Applaus! – Persönlichkeitsstärkung durch Theater für alle Schüler*innen der Klassenstufe 8 KESS aktiv an der Erfurter Gemeinschaftsschule am Nordpark: · TEAM SCHULERFOLG (zwei pädagogische Fachkräfte) für - die individuelle Begleitung zum Schulerfolg für schulabbruchgefährdete Schüler*innen · Workshops: erfolgreich Lernen und Prüfungsstärke als freiwilliges Angebot für alle Schüler*innen ab Klassenstufe 7 · aktive Hofpausen als freiwilliges Angebot für alle Schüler*innen ab Klassenstufe 7 · Beratungsangebote als freiwilliges Angebot für alle Schüler*innen ab Klassenstufe 8 · Ich zeige wer ich bin! – Kompetenzworkshops für schulabbruchgefährdete Schüler*innen · Mathematik Coaching als gezielte Förderung für Schüler*innen mit Lernschwierigkeiten · Spiel- und theaterpädagogische Projekte für ein gutes Klassenklima (als Weiterführung des Einzelprojektes MoKo) für alle Schüler*innen der Mittelgruppen (Stammgruppen mit Klassenstufe vier bis sechs) sowie Klassenstufe 7 und 8 · Begleitung des multiprofessionellen Teams der Schule beim Schulentwicklungsprozess · Workshops für das multiprofessionelle Team zur Teamentwicklung KESS aktiv an der Erfurter Regelschule „Otto Lilienthal“: · Begleitung der schulinternen Unterrichtsentwicklung im Bereich Lernfelder durch ein Coaching der Schulentwicklungsgruppe und Begleitung des Lehrkollegiums und des gesamten Schulteams · Einsatz von zwei Tandem-Teachern für die Entwicklung und Umsetzung von fächerübergreifendem Lernfeld-Unterricht durch Unterstützung der Lehrkräfte bei der Konzeptionierung und Unterstützung im Unterricht sowie gezielte Maßnahmen zur Verbesserung der Lernmotivation der Schüler*innen · Applaus! – Persönlichkeitsstärkung durch Theater für alle Schüler*innen der Klassenstufe 7 Eine Maßnahmekoordination koordiniert und unterstützt an allen drei Schulen die Umsetzung und Verankerung aller Einzelmaßnahmen. Qualitätssicherung und Nachhaltigkeit stehen dabei im Vordergrund. KESS aktiv an der Erfurter Gemeinschaftsschule 9 (ehemals Kolpingschule): •MoKo – FÜREINANDER STARK (gegen Mobbing und für die Stärkung der Konfliktfähigkeit) für alle Schüler*innen der Klassenstufe 6 und 7 •Interkulturelles Projekt SchwarzLichtTheater für 15 Schüler*innen mit Migrationshintergrund •Supervision fürs pädagogische Schul-Team

Steckbrief

Projektdaten

Projekt

KESS aktiv – Kreativ Engagiert Schulerfolg Sichern

Projektort

99084 Erfurt

Richtlinie

Schulförderung

Fördergegenstand

Maßnahmen Schulabbrecher

Laufzeit

01.08.2018 bis 31.07.2021

Volumen ( € )

902.049,65

Projektträgerdaten

Projektträger

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e. V.

PLZ, Ort

99084 Erfurt

E-Mail-Adresse

kontakt@lkjthueringen.de

Für Inhalt und Bilder zeichnet sich der Urheber verantwortlich.

Loading-Spinner