Dokumente

Dokumente

Dokumente

Hiermit werden folgende Daten gelöscht:

  • Erfolgsbericht
  • News
  • Steckbrief
  • Videos, Bilder
  • Titel
  • Medienkit

Sind Sie sicher, dass Sie die Aktion ausführen wollen?

Praxisnahe Berufliche Orientierung für Schülerinnen und Schüler mit Schwerbehinderung in den Schuljahren 2020/2021 und 2021/2022 im Los 2

Wir setzen die Maßnahme "Praxisnahe Berufliche Orientierung für Schülerinnen und Schüler mit Schwerbehinderung" im Fördergegenstand 2.2.1 der Schulförderrichtlinie in einem Trägerverbund der vier Verbundpartner Sondershäuser Bildungsverein e.V. und den 3 Berufsförderungszentren des Internationalen Bildungs- und Sozialwerks e.V. – Berufsförderungszentrum Bad Frankenhausen, Nordhausen und Leinefelde – im Agenturbezirk der Arbeitsagentur Nordhausen um. Zielgruppe sind die Schülerinnen und Schüler aller Regel- und Gemeinschaftsschulen sowie Förderzentren der Landkreise Nordhausen, Kyffhäuserkreis und Eichsfeldkreis. Für die Konzepterstellung, die Organisation und Umsetzung haben sich die Träger in einem Netzwerk zusammengeschlossen, welche bisher mit den Schulen der Landkreise Nordhausen, Kyffhäuser und Eichsfeld, in den Projekten „PraWO plus“ erfolgreich gearbeitet haben. Der Sondershäuser Bildungsverein e.V. setzt im Schuljahr 2020/2021 die Maßnahme im Zeitraum vom 02.11.2020 bis zum 31.07.2022 mit folgender Schule um: Staatl. reg. Förderzentrum „J.H. Pestalozzi“ Talstraße 34 99706 Sondershausen Maßnahmeorte sind die Ausbildungsstätten des Sondershäuser Bildungsverein e.V. in 99706 Sondershausen - Am Kalkhügel 11 und 16, in 99713 Holzsußra, Lindenstraße 12, in 99752 Wipperdorf, Am Heizwerk 5 sowie in 99734 Nordhausen, Haupstraße 20. Die Schülerinnen und Schüler können aus insgesamt 6 verschiedenen Berufsfeldern wählen: Metall, Maschinenbau Bauwesen, Architektur, Vermessung Holz, Papier Körperpflege, Hauswirtschaft Landwirtschaft, Natur, Umwelt Glas, Farben, Lacke, Kunststoffe Es ist vorgesehen, Berufsfelderkundungen und Berufsfelderprobungen sowie betriebliche Erprobungen durchzuführen. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler schließen die praxisnahe Berufsorientierung mit einer Bestätigung bzw. mit einem Zertifikat ab.

Steckbrief

Projektdaten

Projekt

Praxisnahe Berufliche Orientierung für Schülerinnen und Schüler mit Schwerbehinderung in den Schuljahren 2020/2021 und 2021/2022 im Los 2

Projektort

99706 Sondershausen

Richtlinie

Schulförderung

Fördergegenstand

Berufsorientierung Ausbildung

Laufzeit

02.11.2020 bis 31.07.2022

Volumen ( € )

38.280,00

Projektträgerdaten

Projektträger

Sondershäuser Bildungsverein e.V.

PLZ, Ort

99706 Sondershausen

E-Mail-Adresse

sbv_berka@t-online.de

Für Inhalt und Bilder zeichnet sich der Urheber verantwortlich.

Loading-Spinner