Dokumente

Dokumente

Dokumente

Hiermit werden folgende Daten gelöscht:

  • Erfolgsbericht
  • News
  • Steckbrief
  • Videos, Bilder
  • Titel
  • Medienkit

Sind Sie sicher, dass Sie die Aktion ausführen wollen?

Kommunales IntegrationsmanagementThILIK

Das Projekt "Kommunales Integrationsmanagement im Landkreis Nordhausen" soll einen wesentlichen Beitrag zu einer passgenauen Organisation der Integration leisten. Dabei ist die Aufgabe der Integration komplex und querschnittsorientiert wahrzunehmen. Der Integrationsmanager wird dabei folgende Prozesse unterstützen und aktiv an der Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen arbeiten: - aktive Mitwirkung an der Erarbeitung eines Integrationskonzeptes des Landkreises Nordhausen unter Berücksichtigung der Vereinbarungen auf Landesebene; -systematische Erfassung und Entwicklung von Maßnahmen zur Bekämpfung von Benachteiligungen und Ausgrenzungen oder Diskriminierungen von Flüchtlingen und Zugewanderten; - Aufbau und Pflege einer Integrationskultur im Landkreis unter Einbeziehung und Beteiligung regionaler Akteure ; - Unterstützung regionaler Netzwerkarbeit sowie Übernahme einer koordinierenden Rolle im Bereich Ehrenamtsstruktur, Projekte, Veranstaltungen und Maßnahmen; - verbindliche Zusammenarbeit mit nach der Armutspräventionsstrategie geförderten Projekten im Landkreis Nordhausen (Planungskoordination integrierte Sozialplanung und ThINKA - Bürgerservice Harztor).

Steckbrief

Projektdaten

Projekt

Kommunales IntegrationsmanagementThILIK

Projektort

99734 Nordhausen

Richtlinie

Armutsprävention

Fördergegenstand

ThINKA

Laufzeit

01.06.2016 bis 31.12.2017

Volumen ( € )

155.117,09

Projektträgerdaten

Projektträger

Landkreis Nordhausen

PLZ, Ort

99734 Nordhausen

E-Mail-Adresse

poststelle@lrandh.thueringen.de

Für Inhalt und Bilder zeichnet sich der Urheber verantwortlich.

Loading-Spinner